Archiv für September, 2018

Sep 09 2018

Junioren Weltmeisterschaft

Veröffentlicht von Matias Jolowicz unter Allgemein

So, nun hier die Lösung! Gratuliere allen die sie gefunden haben, ob in Sekunden oder länger ;-)

lh3.jpg

Los geht es mit 37.        Lh3+ !

Weiß kann auf 2 Arten Schlagen:

A) 38. Kh3: dann folgt 38 .        Df5+ (so kam es und hier gab Weiß auf)

auf Kg2 gibt die Dame auf f1 Matt(das Mattbild sollte jeder kennen)

also 39.  Tg4 und dann

39.         Dh5+

40. Kg3 Tg1+

41. Kf2 Dh2:+

matt2.jpg

42. Tg2 Dg2 Matt!

B) 38.Txh3

Dann gibt es einen kleine Damentanz, wo am Ende diese auf die schwarzen Felder wechselt:

38.       Df1+

39.Kg3 Df3+

40.Kh4 Dh5+

41.Kg3 Dg5+

42.Kf2 Dg1+

matt1.jpg

43. Ke2 Df1 Matt

Auf www.chessbase.de wird von der Junioren WM berichtet.

Nach 5 Runden führt bei der U20 mit 100% der Iraner mit dem komplizierten Namen Parham Maghsoodloo und einer Elo von 2649!

Gestern spiele er eine wilde Partie gegen den Inder mit  dem “einfachen” Namen Harsha Bharathakoti, der es auch auf Elo 2474 bringt. Es war ein Hauen und Stechen, bei dem der Schwarze nur mit Glück und Können überlebte.

Im 37. Zug zog Weiß Lc3

harsha-bharathakoti-maghsoodlooparham.JPG

Wie gewann nun Parham Maghsoodloo?

Bisher 6 Kommentare